Public Affairs im Zeitalter der digitalen Transformation.

28. März 2019

Unser Toolset für Ihren Public Affairs Erfolg.

„Warum sind Sie hier?“
Eine Frage, die Politiker gerne stellen, um zu erfahren, zu welchem Anliegen Unternehmensvertreter bei ihnen vorstellig werden.

„Warum sind Sie hier?“
Eine Frage, die aber Politiker Unternehmen zunehmend auch stellen, weil sie wissen wollen, welche Existenzberechtigung diese haben. In einer Welt, die sich durch die digitale Revolution so schnell ändert wie schon lange nicht, stehen ganze Branchen mit ihrem bisherigen Geschäftsmodell auf dem Prüfstand.

Unternehmen sind daher gefordert, ihren Mehrwert, den sie der Gesellschaft zuführen, auch gegenüber der Politik neu zu erzählen. Denn die Transformation von Geschäftsmodellen bringt die Notwendigkeit mit sich, dass regulatorische Rahmen teils komplett neu gebaut werden müssen. Dafür braucht es ein hohes Verständnis in der Politik, um diesen Weg mitzugehen.

Das ist Digital Public Affairs.

Auch das ist Digital Public Affairs:

Die Logik, wie Kommunikation und politische Meinungsbildung funktioniert, ist im Begriff, sich fundamental zu ändern. Basierend auf Smart Data, co-kreatives Finden von gemeinsamen Inhalten und die Fähigkeit, auch als Industrie mittels Kampagnen mobilisieren zu können – das sind die drei essentiellen Elemente erfolgreicher Interessenvertretung im digitalen Zeitalter.

Um Public Affairs im digitalen Umfeld erfolgreich umsetzen und sich positionieren zu können, bedarf es einer ganzheitlichen strategischen Vorgangsweise. Diese beginnt mit der Analyse des eigenen Umfelds, der Themen, der Kanäle und der Strategien von anderen Akteuren. Darauf aufbauend ist es notwendig, sich unter Einsatz der digitalen Tools eigene Positionen in co-kreativer Art und Weise zu erarbeiten und sich in den relevanten digitalen Foren damit zu positionieren, Beziehungen aufzubauen und diese zu pflegen.

Die eigenen Positionen und Zielsetzungen müssen damit einhergehend in angepasster und kanaloptimierter Form im Hinblick auf strategische Gesichtspunkte an jene Communities, Stakeholder und Entscheidungsträger adressiert werden, die für eine Veränderung des Status Quo notwendig sind.

PANTARHEI ADVISORS bietet als Beratungsunternehmen das Komplettpaket: neben einem auf die digitalen Herausforderungen angepassten Beratungsansatz spezielle digitale Tools und co-kreative Methoden, für die Entwicklung der richtigen Inhalte, das effektive Stakeholder-Management und die Positionierung der Messages auf den relevanten Kanälen.

Das Spiel hat sich geändert.
Wir helfen Ihnen, es zu gewinnen!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme: dpa@pantarhei-advisors.com